Aktuelles

 

25.11. Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen  - Zonta says No

Am25.11. wird der internationale Aktionstag gegen Gewalt an Frauen auch in Hamm und Unna im Rahmen der Aktion "Orange our City" vom Zonta Club Hamm/Unna unterstützt.

Rund 130 Zonta Clubs setzen in 100 bundesdeutschen Städten orangene Lichtzeichen gegn die sexualisierte Gewalt. Inner Wheel Clubs aus Hamm und Unna und Soroptimistinnen aus Hamm unterstützen uns dieses Jahr. Am Montagabend, dem 25.11. ab 17.00 Uhr werden Gebäude und Restaurants iin orangenem Licht leuchten, um auf Frauenschicksale mit Gewalterfahrung aufmerksam zu machen und damit gegen Gewalt an Frauen zu protestieren.  Unten ein Bild vom Vorjahr, dieses Jahr wird es mehr!

https://zonta.info/node/13640

 Bereits am Freitag informieren wir vor dem Rathaus in Unna mit dem traditionellen Fahnenhissen und am Samstag mit einer clubübergreifenden Aktion von 11-13 Uhr vor der Buchhandlung Holota in der Weststrasse in Hamm

 

   http://zonta-hamm-unna.de/sites/default/files/filefield_paths_tmp/Kinorama.JPG 

 

 1. Benefiz Kinoabend des Zonta Clubs Hamm/Unna 25.11.2019

 

   http://zonta-hamm-unna.de/sites/default/files/RGB 25.11.2019.JPG

 

 RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit - 1. Benifiz Kinoabend des Zonta Club Hamm/Unna

In Zusammenarbeit mit dem Zonta Club Hamm/Unna zeigen wir Ihnen am 25.11.2019 um 19:30 Uhr den Film RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit. Der Empfang mit einem Glas Sekt bekinnt um 19:00 Uhr. Die Kinokarten sind an der Abendkasse erhältlich oder Reservierungen können unter der E-Mail Adresse edith.weerd@gmail.com entegen genommen werden.
RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit:
RBG steht für Ruth Bader Ginsburg, die zum Zeitpunkt des Doku-Drehs 84 Jahre alt war und mit ihrem juristischen Vermächtnis in den USA zu einer Popkultur-Ikone wurde. 1933 in Brooklyn geboren tat Ruth sich als intelligentes Kind hervor, wurde schließlich eine Anwältin, die sich stark für Frauenrechte und Minderheiten-Repräsentation einsetzte. Sie schaffte es in ihrer Karriere bis zu einer Position als Richterin am Supreme Court, dem obersten Gerichtshof der USA. Die Dokumentation greift zum Erzahlen der Geschichte der außergewöhnlichen Frau auf Archivmaterial und aktuelle Aufnahmen zurück und fängt so auch private Momente zwischen Ruth und ihrem Ehemann Martin Ginsburg sowie ihrer Enkelin ein.

 

 

 

 Schon gewesen, aber noch in guter Erinnerung:

Antje Heimsoeths Vortrag war eine gelungene Veranstaltung, wir konnten den größten Hörsaal an der HSHL füllen.

Dank nochmal an die Sparkasse Hamm für die gute Zusammenarbeit!

 

 1Zonta Club Hamm/Unna verleiht YWPA Award 2019 an Sarah-Lee Heinrich

 

Im Rahmen des 4. Benefizabends "Zonta meets Circus" im Circus Travados haben wir unseren diesjährigen Preis für engagierte Schülerinnen an Sarah-Lee Heinrich vom Pestalozzi- Gymnasium in Unna verliehen.

 https://www.hellwegeranzeiger.de/Unna/Zonta-Preis-geht-an-Unnaer-Schuele...

mit freundlicher Genehmignung des Hellweger Anzeigers/Hennes

 

 

Verleihung des Absolventinnenpreises 2018 des ZC Hamm/Unna an der HSHL am 12.2.2019

im Rahmen der Feierstunde der HSHL anläßlich der Stipendienübergabe 2019

 Foto: HSHL

 

1. Preis Maren Warnecke         1.000 €

2. Preis Sasha-Maria Fechner     750 €

3. Preis Marlene Millrath             500 €

Spende des Clubs in Höhe von 3.500 € an das Frauenforum in Unna

Im Januar 2019 konnten Monika Frieling(Förderverein), Edith Weerd ZC Hamm/Unna (1.u.2.v.links) sowie Christa Sonntag und Helga Schmitz-Corall vom ZC Hamm/Unna (1.u.2.v.rechts) eine Spende in Höhe von 3.500 € an Birgit Unger vom Frauenforum und Frau Christ vom Frauenhaus in Unna überreichen. Das Geld wird dringend für eine neue Küche benötigt. Das Frauenhaus kann sich immer auf uns verlassen.

 

Spende des Clubs in Höhe von 3.500 € an Frauenberatungs- und Therapiezentrum und Frauenhaus in Hamm

Am 31.1. konnten Birgit Mähler (Advocacy), Ulrike Dördelmann (Förderverein) und Helga Schmitz-Corall (Präsidentin ZC Hamm/Unna) insgesamt 3.500 € an Brigitte Nehm (Frauenhaus) und die Mitarbeiterinnen des Frauenberatungszentrums überreichen.