Advocacy : Frauen für Frauen

Ziele von ZI sind:

weltweit, und lokal durch Service und aktives Eintreten für die Rechte (advocacy) von Frauen die rechtliche, politische, wirtschaftliche, gesundheitliche und berufliche Stellung der Frauen und ihren Bildungsstand zu verbessern.

Dazu gehört die konstruktive Zusammenarbeit mit Partnern, die in der Gesellschaft, in der Wirtschaft, den Glaubensgemeinschaften u.. Dazu gehört auch die aktive zusammenarbeit mit den Zonta Institutionen auf allen -regionalen und internationalen - Ebenen.

Der Zonta Club Hamm/Unna engagiert sich dahingehend :

- wir sind seit 2014Mitglied der Hammer Frauenverbände

- seit 2013 angegliedert an das Frauennetzwerk Unna

- wir arbeiten eng mit den anderen Hammer Service Clubs zusammen

-Birgit Mähler, Mitglied unseres Clubs und Präsidentin  von 2012-2014 wurde auf der Mitgliederversammlung der Union deutscher Zonta Clubs am 21.März 2015 mit deutlicher Mehrheit als Delegierte für den Deutschen Frauenrat gewählt. Damit vertritt sie die 136 deutschen Zonta Clubs im Deutschen Frauenrat in Berlin.

Wir sind stolz, dass aus den Reihen eines so jungen Clubs bereits eine so vertrauensvolle Position besetzt wird.

   Birgit Mähler

 

Für uns wichtige Daten sind der Weltfrauentag (8.3.), der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen (25.11.)