Überraschungen für den guten Zweck

  • © Zonta Club Hamm/Unna | Foto privat
  • © Zonta Club Hamm/Unna | Foto privat
  • © Zonta Club Hamm/Unna | Foto privat
  • © Zonta Club Hamm/Unna | Foto privat

Im Rahmen des Internationalen Aktionstages "ZONTA sagt NEIN zur Gewalt gegen Frauen" verkauften die Frauen des Zonta Clubs auch in diesem Jahr am 20. November Überraschungspäckchen für den guten Zweck auf dem Wochenmarkt in Hamm.

130 Geschenkpäckchen für die Vorweihnachtszeit fanden neue Besitzer und erfreuen demnächst die Beschenkten mit Gutscheinen, schönen und praktischen Dingen für den täglichen Gebrauch, Dekomaterialien, Schönes für Leib und Seele und vieles mehr. Am Stand wurden auch Marmeladen unter dem Motto "Orange your Breakfast" verkauft.

Ein ganz herzliches "Dankeschön" an alle Menschen, die uns helfen, in Not geratene Mädchen und Frauen zu unterstützen!

Der Erlös der Päckchenaktion soll Frauenprojekten zukommen, wie z.B. dem Frauenhaus, der Gewaltprävention von Mädchen an Schulen und der Altersarmut von Frauen.

Der internationale Aktionstag findet am Mittwoch, den 25. November 2021 statt und wird traditionell wieder von orangenen Illuminationen in Hamm und Unna begleitet. Hierüber werden wir gesondert berichten.